Weintour nach Kachetien

Locations: Kakheti, Bodbe, Vachnadziani, David-Garedja, Sighnaghi
Price: от USD 450.00 per person*
Duration: 5 Days3
Kaufen

* - Preis pro Person in 3er Gruppe

Fünf Tage in einer der malerischsten Regionen Georgiens - Kakheti

Fünf Tage in einer der malerischsten Regionen Georgiens - Kakheti, in denen Sie lernen, was georgischer Wein ist und womit er gegessen wird, einzigartige Rezepte in der Praxis lernen und probieren, Wein und Chacha probieren und auch den majestätischen Gipfel Kazbek stärken.

Tag 1 Tiflis

Nach Ihrer Ankunft in Tiflis fahren Sie in die Stadt der Liebe - Sighnaghi, wo Sie ein Hotel abholen und in einem Restaurant mit herrlichem Blick auf das Alazani-Tal zu Abend essen können.

Tag 2 Kahetien - Signagi

Nach dem Frühstück im Hotel machen Sie eine Tour durch Sighnaghi. Sie sehen das Museum der Stadt mit den Gemälden des Meisters Niko Pirosmani sowie das Kloster St. Nino in Bodbe - ein unglaublich schöner Ort mit einem alten Tempel und einer Heilquelle. Anschließend gehen Sie in den Weinkeller „Fasanentränen“, wo Sie traditionelle georgische Weine probieren und bei einem echten Fest mit der Aufführung von Volksliedern zu Gast sind. Sie warten auf kulinarische Meisterkurse und ein komplettes Eintauchen in die Atmosphäre eines georgianischen Mittagessens!

Nach einem Spaziergang durch das abendliche Sighnaghi, dessen Ziegeldächer und Straßen eine besondere "italienische" Atmosphäre schaffen.

Tag 3 Kahetien - Telavi - Tsinandali - Kvareli

Nach dem Frühstück besuchen Sie das Hausmuseum von Ilya Chavchavadze in Tsinandali, aus dem die georgische Weinherstellung stammt. Hier besuchte Lermontow und Griboedov lernte seine zukünftige Frau Nino Chavchavadze kennen.

Danach fahren Sie zu einem der wichtigsten Weingüter in Georgien - „Khareba“, in dem sich der berühmte „Kvareli-Tunnel“ befindet: ein Weinlager mit einer Länge von 7700 Metern. Sie werden auch durch den Park laufen und mit der Verkostung fortfahren.

Dann finden Sie zwei faszinierende Meisterkurse: Sie lernen, wie man traditionelles Brot und die wichtigste Süßigkeit zubereitet - Churchkhella!

Nach dem Mittagessen machen Sie einen Ausflug zum Lake Elijah, benannt nach der öffentlichen Figur Ilya Chavchavadze.

In der Nähe des Sees besuchen Sie zwei weitere Attraktionen von Kachetien: Gremi und Alaverdi.

Gremi ist ein Tempelkomplex, dem der Dichter Zabolotsky sein Leben gewidmet hat, eine Visitenkarte der Region.

Das Alaverdi-Kloster ist das zweithöchste Kloster des Landes, ein Ort mit erstaunlicher Architektur und Innenansichten.

Wenn Sie im Matsoni-Haus zu Abend essen, fahren Sie nach Tiflis.

Tag 4 Kazbegi tour

Nach dem Frühstück und einer Sightseeing-Tour durch Tiflis beginnen Sie Ihre Reise mit der Region der echten Hochländer - Kazbegi. Sie werden die Ananuri-Festung am Ufer des Zhinvali-Stausees sehen und das Panorama des Kaukasus von der berühmtesten Aussichtsplattform des Landes aus bewundern - dem Peoples 'Friendship Arch. Sie werden das Bergdorf Stepantsminda sehen und im Geländewagen zur majestätischen Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit Gergeti aufsteigen, die sich vor der Kulisse der Gletscher von Kasbek erhebt.

Nach dem Abendessen checken Sie im Hotel ein.

Tag 5 Mzcheta - Weinfirma Chateau Mukhrani

Das Ende der Tour wird ein Ausflug zum Chateau Mukhrani sein - einer Weinfirma, in deren Gebiet sich ein elegantes Anwesen, ein Park und ein Stall befinden. Dort finden Sie Weinproben sowie Meisterkurse zum Kochen traditioneller georgischer Gerichte, gefolgt vom Mittagessen.

Anschließend fahren Sie in die antike Stadt Mzcheta, die ehemalige Hauptstadt des Landes. Nachdem Sie die Hauptattraktionen (Jvari, Svetitskhoveli) gesehen haben, fahren Sie zum internationalen Flughafen von Tiflis.

Der Reisepreis beinhaltet:

  • Übertragungen
  • Hotelunterkunft
  • Werkstätten
  • Besuche von Weingütern und Verkostungen
  • Dienstleistungen eines professionellen Führers und Fahrers
  • Rund-um-die-Uhr-Support für eine begleitende Anleitung
  • SIM-Karten mit Internetzugang
  • Wasser

  • Der Preis der Tour kann variieren, abhängig von den Kosten der Hotels zum Zeitpunkt der Buchung der Tour.


    All reviews

    Book tour

    required fields*